Sonntag, 23. September 2007

Groundspotting: Deutweg, Winterthur

Das Stadion Deutweg, nahe der gleichnamigen Eishalle, kann mit einer überdachten Tribüne (bestückt mit 540 blauen Sitzschalen) sowie zwei durchgehenden Stehstufen auf den übrigen Seiten aufwarten; nur die integrierte Laufbahn sorgt wieder einmal für die Trübung eines positiven Gesamtbildes.



Der sehenswerte Non-League-Ground ist die Heimat des örtlichen American Football-Vereins „Winterthur Warriors“, wird allerdings eher selten mit fussballerischen Leckerbissen beglückt - gelegentlich sollen schon mal Winterthurer Testspiele am Deutweg ausgetragen worden sein...

Kommentare:

Stecki hat gesagt…

Soweit ich weiss hatte bisher GC ab und zu ein Testspiel dort (hab ja den Ground mit GC-Kölle gemacht), Winti spielte glaub schon länger nicht mehr darin.

groundhopping.ch hat gesagt…

Vor einigen Monaten sollte mal der Testkick zwischen Winterthur und Pfullendorf im Deutweg stattfinden, wurde dann allerdings kurzfristig auf einen Kunstrasenplatz an der deutschen Grenze (Radolfzell?) verlegt. Aber stimmt: GC-Köln war auch schon dort. Naja, irgendwann wird bestimmt wieder einmal irgendwer dort kicken...

Markus hat gesagt…

Von der Website des FC Schaffhausen:

FC Winterthur - FC Schaffhausen
12.02.2011 - Sa. - 17:15 Uhr
Stadion: Leichtathletikanlage Deutweg, Winterthur